Psychotherapeutische Praxisgemeinschaft Lichterfelde-West
Psychotherapeutische PraxisgemeinschaftLichterfelde-West

Kosten

Privat-Versicherte und Beihilfe-Berechtigte

Die Behandlungskosten werden in der Regel übernommen und richten sich nach der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP/GOÄ). Eine Therapiestunde (50 Minuten) kostet in einer Privatpraxis aktuell 100,55 Euro. Das Honorar für eine psychologische Beratung wird individuell vereinbart. Eine Paarberatung (60 min.) kostet 150 Euro.

Dennoch sollten Sie sich vor Behandlungsbeginn mit den Vertragsbedingungen vertraut machen, da diese je nach Kasse und Vertrag unterschiedlich sein können. Bitte informieren Sie sich vorab bei dem zuständigen Sachberarbeiter Ihrer Kasse bzw. Beihilfestelle.

 

Gesetzlich-Versicherte

Die Behandlungskosten werden in der Regel übernommen. Bitte bringen Sie hierzu einmal pro Quartal Ihre Versichertenkarte mit.   


Selbstzahler
Sollten Sie nicht wünschen, dass gesundheitsbezogene Daten an Dritte (Krankenversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung etc.) weitergegeben werden, können Sie die Kosten für eine Psychotherapie selbst tragen. Diese werden individuell vereinbart und vertraglich festgelegt. Hierbei haben Sie zum einen den Vorteil, dass bei Abrechnung und Durchführung der psychotherapeutischen Leistungen alle Vorgaben der Krankenkassen entfallen, zum anderen keine Wartezeiten entstehen, sondern sofort mit der Behandlung begonnen werden kann.             

 

 

Hier finden Sie uns

Psychotherapeutische Praxisgemeinschaft Lichterfelde-West
Drakestr. 48A
12205 Berlin

__________________

 

Verkehrsverbindungen:

S1 Lichterfelde-West

Bus 188, M11

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Psychotherapeutische Praxisgemeinschaft Lichterfelde-West